Hilfe bei der Erbfall-Bearbeitung

Sie haben festgestellt, wie viel Arbeit die Regelung des Erbfalls bedeutet und möchten die damit verbundenen Aufgaben in erfahrene Hände geben.

Kostenlosen Telefontermin vereinbaren

Keine gesetzlichen Fristen verpassen,
das Erbe schonen und weniger Stress.

Datenschutz DSGVO KonformErblotse.de ist ein Kooperationspartner des Bundesverbandes für Bestatter

Wie läuft die Beratung ab?

Alle Daten erfasst? Jetzt Nachlass online erfassen auf Erblotse.de

Buchen Sie einen Telefontermin, der Ihnen zeitlich passt

Alle Daten erfasst? Jetzt Nachlass online erfassen auf Erblotse.de

Ein Nachlass-Experte ruft Sie an Ihrem Wunschtermin an.

Alle Daten erfasst? Jetzt Nachlass online erfassen auf Erblotse.de

Unsere Nachlass-Experten analysieren Ihre Situation und geben Ihnen eine erste kostenlose Einschätzung*.

Sprechen Sie mit uns

*Das Telefongespräch wird kostenlos und unverbindlich sein. Sollten Sie nach dem Telefongespräch Dienstleistungen von Erblotse.de in Anspruch nehmen, fallen hierfür Kosten an. Sie werden im Telefongespräch über diese Kosten informiert und können in Ruhe nach dem Gespräch entscheiden, ob Sie diese Dienstleistungen buchen möchten. Wir weisen Sie darauf hin, dass in dem Gespräch keine Rechtsberatung erfolgen darf und wird. Dies würde deutschen Gesetzen widersprechen.

Der Erbratgeber

Brigitte Zypries Beirätin von erblotse.de und ehemalige Bundesministerin

»Der Erblotse hilft bei der Bürokratie rund ums Erben. Deshalb bin ich gerne als Fachbeirätin dabei.«

Brigitte Zypries, Beirätin von Erblotse.de
EHEMALIGE BUNDESMINISTERIN

Jetzt kostenlosen Rückruf vereinbaren

Wählen Sie einen Termin für Ihr kostenloses
Beratungsgespräch. Wir rufen Sie an.

*Das Telefongespräch wird kostenlos und unverbindlich sein. Sollten Sie nach dem Telefongespräch Dienstleistungen von Erblotse.de in Anspruch nehmen, fallen hierfür Kosten an. Sie werden im Telefongespräch über diese Kosten informiert und können in Ruhe nach dem Gespräch entscheiden, ob Sie diese Dienstleistungen buchen möchten. Wir weisen Sie darauf hin, dass in dem Gespräch keine Rechtsberatung erfolgen darf und wird. Dies würde deutschen Gesetzen widersprechen.